Akkerman
 
biographie

 
   
 
 

Jelena

Nikolajewna

Akkerman

 
 

   
 

1884

In St. Petersburg in einer russischen Adelsfamilie geboren.
Heirat mit Georgi Wiktorowitsch Akkerman.

ca. Anfang 1940er Jahre

Verhaftung des Ehemannes Georgi Akkerman und Verurteilung nach Artikel 58 sowie wegen Zugehörigkeit zur deutschen Minderheit.
Georgi Akkermans Urteilsspruch und weiteres Schicksal sind unbekannt. Er wird postum rehabilitiert.

1950er Jahre

Verhaftung von Jelena Nikolajewna sowie Verurteilung als Ehefrau eines Verurteilten und wegen ihrer aristokratischen Herkunft.
Anschließend zehn Jahre Haft in verschiedenen Lagern.

1965

Verstorben. Angaben über eine mögliche Rehabilitierung liegen nicht vor.

   
 

Ausgewählte
Biographien

 
 

Fotos, Illustrationen und Dokumente